Weinregionen in Österreich

Österreichische Weine sind nunmehr auf der ganzen Welt populär. Gäste können ihr Lieblingsglas Riesling oder Grüner Veltliner in einem Heurigen zusammen mit traditioneller österreichischer Küche oder in einer der Wiener Vinotheken genießen. Jeder wird den Tisch glücklich und zufrieden wieder verlassen. Hier ist eine Auswahl an Weinregionen in Österreich, in denen der feine Rebensaft produziert wird:

Wien, Hauptstadt eines Weinlandes

Weine aus Wien gehören zu den besten Europas. Wie keine andere europäische Metropole bietet Österreichs Hauptstadt eine Weinkultur, die bis in das Jahr 1132 zurückreicht. In und um Wien sorgen rund 200 Heurigen für die gute Laune des Weinliebhabers. Es ist keine leichte Unterfangen, den besten Ort zu finden, um seinen bevorzugten Wein zu genießen.

Die Steiermark

Die Steiermark, im Süden Österreichs, ist inoffiziell als „das grüne Herz“ der Alpennation bekannt und berühmt für ihre vielen Weinberge. Das relativ warme Klima ermöglicht ausgezeichnete Wachstumsbedingungen für Trauben und zieht deshalb auch Touristen an. Etablierte Weingüter produzieren eine Reihe von Rebensorten, indem sie alte und neue Weinanbaumethoden für hochwertige Rot-, Weiß- und Roséweine verwenden.

Das Wachauer Tal

Dies ist eine der schönsten Regionen Österreichs, die über einige der renommiertesten Weinberge verfügt. Hier hat Österreichs berühmtester Weißwein, der Grüne Veltliner, seinen Ursprung. Entlang der Donau sind die Bedingungen für die Weinproduktion perfekt, denn es herrschen ideale Klima- und Bodenverhältnisse vor. Im Wachau-Tal könnten auch einige der ältesten Weinberge Österreichs liegen, wo Trauben noch manuell geerntet und in alten Eichenfässern gereift werden.

Kärnten

In Kärnten bieten die Winzer Kellerbesichtigungen und Weinverkostungen an, um feine Jahrgänge sowie traditionelle, regionale Küche zu servieren. Die Region in den Ostalpen hat abseits des Massentourismus ein idyllisches kleines Paradies geschaffen. Die wichtigsten Rebsorten sind Pinot Noir, Zweigelt und sogar Merlot.

Das Burgenland

Dieses Bundesland im Osten Österreichs hat eine lange Tradition bei der Weinherstellung. In der Nähe des Neusiedler Sees und des Naturparks in der Weinidylle werden einige der besten österreichischen Weine hergestellt. Die regionalen Sorten sind Zweigelt, St. Laurent und Blaufränkisch.